Bad Clevers Blog


Mein Wellnesshotel 2017

Klasse statt Masse: 130 geprüfte Wellnesshotels

28.11.2016

Bereits zum 14. Mal hat der Freizeit Verlag Landsberg nun seinen Wellnessguide "Mein Wellnesshotel" veröffentlicht. Insgesamt 130 Adressen beschreibt das neue Kompendium, allesamt auf Herz und Nieren von einem unabhängigen Fachautoren-Team geprüft und von "Top hotel" - dem Magazin der Hotellerie - empfohlen. Jedes dieser exklusiven Domizile musste sich um eine Aufnahme bewerben oder wurde hierfür vorgeschlagen. Es durchlief ein überaus strenges, ausgeklügeltes Auswahlverfahren, das die Spreu zuverlässig vom Weizen trennt. Wir in Bad Clevers freuen uns natürlich sehr dem ausgewählten Kreis der besten Wellnesshotels anzugehören. Den aktuellen Bericht über unser Haus finden Sie unter folgendem Link: www.meintophotel.de
mehr lesen » schließen »

Relax Guide

Auszeichnung für Bad Clevers

14.10.2016

Die 16. Deutschland-Ausgabe des RELAX Guide liefert erneut einen Überblick über die heimische Wellnesshotellerie: Insgesamt nahmen die unabhängigen Tester 1334 Betriebe genau unter die Lupe. Nur nur 172 Häuser (13 Prozent) davon konnten mindestens eine Lilie ergattern und sind damit mit dem unabhängigen Gütesiegel der Branche zertifiziert. Mit einer Bewertung von 16 Punkten (2 Lilien) gehört Bad Clevers unter allen getesteten Wellness-, Kur- und Gesundheitshotels wieder zu den besten 36 Betrieben in Deutschland.
 
Maßgeblich für die Bewertung, welche stets als Mystery Check erfolgt, ist das persönliche Wohlfühlerlebnis der Tester, welches sich auf folgende Kriterien bezieht: "Natur & Lage", "Ambiente", "Ausstattung & Dienstleistung", "Locker & Easy", "Beratung & Verkauf", "Preis & Wert". Die Bewertungsmathematik im RELAX Guide wird dynamisch durchgeführt, das heißt, dass Punkte und Lilien sich alljährlich am Branchenniveau ausrichten. Vor diesem Hintergrund wird jedes Jahr die Leistung der Top-Betriebe als Maßstab herangezogen, an dem die gesamte Branche gemessen wird.
 
Lesen Sie unter folgendem Link die aktuelle Bewertung:
 

Ein ausgesprochen sympathischer, ganz kleiner Familienbetrieb, er beherbergt sowohl das "Kneipp-Sanatorium – Klinik für Naturheilverfahren" als auch das[...]

» Bewertung im RELAX Guide

 
mehr lesen » schließen »

Erlös des Frühschoppens für guten Zweck

Spende an TV Bad Grönenbach

08.09.2016

Auch in diesem Jahr war der Frühschoppen unter den Kastanien von Bad Clevers eine tolle Veranstaltung mit vielen Besuchern sowie - trotz etwas kühleren Temperaturen - bester Stimmung. Im Nachgang lud Familie Angerer alle fleißigen Helferinnen und Helfer, wie auch die Musiker von den Hot Doc's und Washhouse Basement Stompers, zu einer gemütlichen Nachfeier ein. Diese findet traditionell im Schlössle in Bad Grönenbach statt und steht unter dem Motto: "Feste miteinander arbeiten, Feste miteinander feiern!" Schließlich engagieren sich alle Leute rund um den Frühschoppen ehrenamtlich und die gemeinsame Feier soll hierfür eine kleine Anerkennung sein.
 
Natürlich waren alle Beteiligten dann auch besonders gespannt, welche Summe in diesem Jahr für den guten Zweck gesammelt werden konnte. Dieses Geheimnis lüftete Franz Angerer als Mitglied der Geschäftsleitung von Bad Clevers, welcher auch nochmals in seiner Rede allen Mitwirkenden für den tollen Einsatz dankte. Ebenso hob er auch hervor, dass auch wieder alle Lieferanten von Bad Clevers mit großzügigen Sachspenden zum Erlös beigetragen haben. Insgesamt konnte in diesem Jahr ein Betrag von 3.600,- € gesammelt werden, welcher bei der Nachfeier an Michael Grieser, den 1. Vorstand des TV Bad Grönenbach übergeben wurde.
 
 
Im Bild von links: Annette Höret (Team Bad Clevers), Frau Dunja Angerer-Schmidtchen (Ärztin und Besitzerin von Bad Clevers), Michael Grieser (1. Vorstand TV Bad Grönenbach), Franz Angerer (Geschäftsleitung Bad Clevers), Hermann Haußner (von den Washouse-Basement-Stompers) und Dr. Gerd Solfrank (von den Hot Doc's)
mehr lesen » schließen »